Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche wird geladen

Seitenoptionen

Farbkontrast:
Textgröße:

Inhalt

Ältere Männer am Computer
Nachbarschaft
Ältere Dame liest
Sport für Ältere
Theater
Generationenübergreifende Begegnung

Forum Seniorenarbeit NRW - Neue Wege für Information, Transfer und Vernetzung

„Ran ans Netz“ - Das Internet in der Seniorenarbeit

14.07.2014



Cover Im Fokus Juli 2014
Editorial
„Ja. Leider ja.“ antwortete der Politiker Hans-Christian Ströbele auf die Frage, ob er einen Computer habe. Ähnlich wie ihm ergeht es vielen älteren Menschen, die die ersten 50 Jahre ihres Lebens ohne Computer, Internet und Handy gut gelebt haben. Mit der neuen Ausgabe von „Im Fokus“ wollen wir genauer hinschauen, ob und wie sich die Einstellung ...

» weiterlesen | » Blickpunktarchiv



Aktuelles
Lokale Online-Gemeinschaften Älterer
Nachbarschaftsarbeit im Quartier
Im Fokus, Ausgabe 5/ Juli 2014
PDF-Versionen der Schwerpunkte

 

Collage Themenschwerpunkte

Über Forum Seniorenarbeit NRW

In Nordrhein-Westfalen arbeiten für und mit älteren Menschen landesweite Organisationen mit unterschiedlichen Zielsetzungen zusammen. Diese sind:

  • Verbesserung der Lebensqualität älterer Menschen in Nordrhein-Westfalen,
  • Ausbau der Teilhabemöglichkeiten und
  • Verbesserung der Qualität in der konkreten Arbeit vor Ort.

Jede Organisation bietet für ihre eigenen Mitglieder und Zielgruppen Veranstaltungen und Unterstützungsstrukturen an.

Das Forum Seniorenarbeit ist dabei - gemeinsam mit den anderen Trägern - eine Quelle für Informationen für innovative Ansätze in der Arbeit mit und für Ältere. In Workshops und Tagungen bietet das Forum den Erfahrungsaustausch für alle an, die mit dem Wandel der Älteren einhergehende, zeitgemäße Alten - und Seniorenarbeit leisten wollen.

Vielseitige und breit angelegte Kooperation soll den Wünschen und Bedürfnissen der Älteren gerecht werden.

Veranstaltungen und Fortbildungen

Tagungen und Messen

01.09.2014 bis 02.09.2014
3. Herbstakademie des Forum Seniorenarbeit NRW
Unter dem Motto "Vielfalt. Verständnis. Veränderung - Zusammen mehr bewegen in der Seniorenarbeit" treffen sich Haupt- und Ehrenamtliche aus der gemeinwesenorientierten Seniorenarbeit in NRW zum Austausch über eine gelingende Zusammenarbeit. In 15 unterschiedlichen Workshops werden Beispiele aus der Praxis vorgestellt und gerne kontrovers diskutiert. Zudem gibt es genügend Zeit für die Themen, die die Teilnehmer/-innen mitbringen. In selbstgestalteten Gesprächsrunden können sie zum Austausch einladen, eine Beratung erfragen, Kooperationen vereinbaren oder oder oder... - Platz hat alles, was die Zusammenarbeit fördert.

25.09.2014
Deutsch-Japanisches Symposium in der Stadt Arnsberg
Das Symposium widmet sich den Fragen: Was bringt junge und alte Menschen ins Gespräch? Wie lässt sich der Zusammenhalt der Generationen untereinander stärken, wie die Interessen von Jung und Alt in einer alternden Gesellschaft wahren? Die Tagung wird organisiert in Zusammenarbeit mit dem japanischen Kommunikationswissenschaftler Yasuyuki Sugatani, Professor an der Medizinischen Universität in Osaka und finanziert vom japanischen Ministerium für Erziehung, Kultur, Sport, Wissenschaft und Technologie.

25.09.2014 bis 26.09.2014
Sport im Alter- Zwischen Sitzkreis und Supermarathon
Der Zusammenhang zwischen körperlichem Aktivitätsverhalten und Gesundheit ist in weiten Teilen gut erforscht. Die positiven gesundheitlichen Effekte von körperlicher Aktivität in Bezug auf zahlreiche Erkrankungen sind auch durch Metaanalysen hinreichend belegt. Gerade im Alter ist regelmäßige körperliche Aktivität entscheidend für den Erhalt der Selbstständigkeit und die individuelle Mobilität. Allerdings zeigen Daten über das Aktivitätsverhalten, dass sich die Bevölkerung in Deutschland über alle Altersgruppen hinweg - insbesondere jedoch im Alter - zu wenig bewegt.

26.09.2014 bis 28.09.2014
Tagung "Bürgerbeteiligung vor neuen Herausforderungen"
Das »Forum für Bürgerbeteiligung und kommunale Demokratie« wendet sich an Interessierte aus Bürgerschaft, Politik, Verwaltung, Wissenschaft und Wirtschaft, die eine bürgernahe, kommunale Demokratie mitgestalten wollen.

Weitere Veranstaltungstipps

Fort- und Weiterbildung

11.11.2014
theaterpädagogik als Methode der Arbeit mit alten Menschen aus unterschiedlichen Kulturen
6-tägige Fortbildung & individuelles Coaching - November 2014 in Dortmund

Weitere Fortbildungen
unser-quartier.de


Die öffentliche Diskussionsplattform zu Fragen der Seniorenarbeit in NRW:

 

Kollegialer Austausch und Kontakte für Aktive!

 

www.unser-quartier.de
Trägerschaft des Projektes
Das Forum Seniorenarbeit ist ein Projekt des
Kuratorium Deutsche Altershilfe

KDA Logo Dach