Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche wird geladen

Seitenoptionen

Farbkontrast:
Textgröße:

Inhalt

Ältere Männer am Computer
Nachbarschaft
Ältere Dame liest
Sport für Ältere
Theater
Generationenübergreifende Begegnung

Forum Seniorenarbeit NRW - Neue Wege für Information, Transfer und Vernetzung

BÜRGERBRAUCHTKOMMUNEBRAUCHTBÜRGER

06.10.2014



Gemeinsam für den Erhalt von Lebensqualität bis ins hohe Alter
ZWAR Tagung 2014
Der demografische Wandel stellt Kommunen vor große Herausforderungen. In der Stadt wie auf dem Land sind seine Folgen und die insgesamt veränderten Sozialstrukturen deutlich spürbar. Kommunen sind im Sinne der kommunalen Daseinsvorsorge verpflichtet, die Lebensqualität der Bürgerinnen und Bürger im Wohnumfeld bis ins hohe Alter zu erhalten. Schon bald aber drohen sie auf Grund ihrer ...

» weiterlesen | » Blickpunktarchiv



Aktuelles
Lokale Online-Gemeinschaften Älterer
Nachbarschaftsarbeit im Quartier
Im Fokus, Ausgabe 5/ Juli 2014
PDF-Versionen der Schwerpunkte

 

Collage Themenschwerpunkte

Über Forum Seniorenarbeit NRW

In Nordrhein-Westfalen arbeiten für und mit älteren Menschen landesweite Organisationen mit unterschiedlichen Zielsetzungen zusammen. Diese sind:

  • Verbesserung der Lebensqualität älterer Menschen in Nordrhein-Westfalen,
  • Ausbau der Teilhabemöglichkeiten und
  • Verbesserung der Qualität in der konkreten Arbeit vor Ort.

Jede Organisation bietet für ihre eigenen Mitglieder und Zielgruppen Veranstaltungen und Unterstützungsstrukturen an.

Das Forum Seniorenarbeit ist dabei - gemeinsam mit den anderen Trägern - eine Quelle für Informationen für innovative Ansätze in der Arbeit mit und für Ältere. In Workshops und Tagungen bietet das Forum den Erfahrungsaustausch für alle an, die mit dem Wandel der Älteren einhergehende, zeitgemäße Alten - und Seniorenarbeit leisten wollen.

Vielseitige und breit angelegte Kooperation soll den Wünschen und Bedürfnissen der Älteren gerecht werden.

Veranstaltungen und Fortbildungen

Tagungen und Messen

24.10.2014 bis 25.10.2014
Werkstatt neue Nachbarschaften
Die Werkstatt 24. und 25. Oktober 2014 in Bonn richtet sich an zivilgesellschaftliche Projektmacherinnen und -macher, die sich für ihren Stadtteil engagieren. Schwerpunkt der Werkstatt ist das Thema «Immovielien - Immobilien für Viele». Immovielien können zum Beispiel Gemeinschaftshäuser, Läden, Schwimmbäder, Jugendzentren, Gärten oder Plätze sein, die von Vielen für Viele entwickelt und damit zugänglich gehalten werden

17.11.2014
Tag der Medienkompetenz NRW
Wie wird gegenwärtig Medienkompetenz in Nordrhein-Westfalen gefördert? Welche aktuellen Angebote gibt es für Jung und Alt, für Neugierige, Lernende und Lehrende? Und welchen neuen Herausforderungen muss sich die Medienbildung in naher Zukunft stellen? Antworten auf diese Fragen suchen und diskutieren Bürger(innen), Politiker(innen) und Medienbildner(innen) auf dem Tag der Medienkompetenz 2014 im Landtag von Nordrhein-Westfalen.

17.11.2014 bis 18.11.2014
BaS-Jahresfachtagung
Jahresfachtagung "Lebenslagen und Ressourcen - Seniorenbüros fördern Gemeinschaft". Im Mittelpunkt der Tagung steht die Frage, wie eine selbstbestimmte Lebensführung und soziales Engagement ermöglicht werden können.

Weitere Veranstaltungstipps

Fort- und Weiterbildung

11.11.2014
theaterpädagogik als Methode der Arbeit mit alten Menschen aus unterschiedlichen Kulturen
6-tägige Fortbildung & individuelles Coaching - November 2014 in Dortmund

Weitere Fortbildungen
unser-quartier.de


Die öffentliche Diskussionsplattform zu Fragen der Seniorenarbeit in NRW:

 

Kollegialer Austausch und Kontakte für Aktive!

 

www.unser-quartier.de
Trägerschaft des Projektes
Das Forum Seniorenarbeit ist ein Projekt des
Kuratorium Deutsche Altershilfe

KDA Logo Dach