Hilfsnavigation

Volltextsuche

Suche wird geladen

Seitenoptionen

Farbkontrast:
Textgröße:

Inhalt

Ältere Männer am Computer
Nachbarschaft
Ältere Dame liest
Sport für Ältere
Theater
Generationenübergreifende Begegnung

Fachtagungen und Veranstaltungen in NRW

An dieser Stelle unseres Angebotes veröffentlichen wir landes- und bundesweite Veranstaltungen, die für Akteure aus der Seniorenarbeit in NRW relevant sind. Hinweise sind jederzeit willkommen.

Die hier aufgeführten Veranstaltungen basieren auf Selbstauskünften der Veranstalter. Für die Qualität der Anbieter und Inhalte übernehmen wir keine Gewähr.

Wenn Sie Ihre Veranstaltungen hier ebenfalls aufführen möchten, können Sie dies über ein Eintragsformluar vornehmen. Bitte beachten Sie, dass alle Einträge von uns auf Relevanz für das Arbeitsfeld geprüft werden. Eine Ablehnung behalten wir uns ohne Angabe von Gründen vor.

Bitte geben im Textfeld unbedingt Ihre Kontaktdaten und wenn möglich, eine weiterführende Internetseite an. Alternativ senden Sie uns einzelne Veranstaltungshinweise  (keine ganzen Programmhefte) per E-Mail zu.

Veranstaltungen eintragen

Suchergebnis (5 Veranstaltungen)

01.09.2014 bis 02.09.2014
3. Herbstakademie des Forum Seniorenarbeit NRW
Unter dem Motto "Vielfalt. Verständnis. Veränderung - Zusammen mehr bewegen in der Seniorenarbeit" treffen sich Haupt- und Ehrenamtliche aus der gemeinwesenorientierten Seniorenarbeit in NRW zum Austausch über eine gelingende Zusammenarbeit. In 15 unterschiedlichen Workshops werden Beispiele aus der Praxis vorgestellt und gerne kontrovers diskutiert. Zudem gibt es genügend Zeit für die Themen, die die Teilnehmer/-innen mitbringen. In selbstgestalteten Gesprächsrunden können sie zum Austausch einladen, eine Beratung erfragen, Kooperationen vereinbaren oder oder oder... - Platz hat alles, was die Zusammenarbeit fördert.


25.09.2014
Deutsch-Japanisches Symposium in der Stadt Arnsberg
Das Symposium widmet sich den Fragen: Was bringt junge und alte Menschen ins Gespräch? Wie lässt sich der Zusammenhalt der Generationen untereinander stärken, wie die Interessen von Jung und Alt in einer alternden Gesellschaft wahren? Die Tagung wird organisiert in Zusammenarbeit mit dem japanischen Kommunikationswissenschaftler Yasuyuki Sugatani, Professor an der Medizinischen Universität in Osaka und finanziert vom japanischen Ministerium für Erziehung, Kultur, Sport, Wissenschaft und Technologie.


25.09.2014 bis 26.09.2014
Sport im Alter- Zwischen Sitzkreis und Supermarathon
Der Zusammenhang zwischen körperlichem Aktivitätsverhalten und Gesundheit ist in weiten Teilen gut erforscht. Die positiven gesundheitlichen Effekte von körperlicher Aktivität in Bezug auf zahlreiche Erkrankungen sind auch durch Metaanalysen hinreichend belegt. Gerade im Alter ist regelmäßige körperliche Aktivität entscheidend für den Erhalt der Selbstständigkeit und die individuelle Mobilität. Allerdings zeigen Daten über das Aktivitätsverhalten, dass sich die Bevölkerung in Deutschland über alle Altersgruppen hinweg - insbesondere jedoch im Alter - zu wenig bewegt.


25.09.2014
Fachtag »Vielfalt im Alter. Lesben und Schwule in der Senior_innenarbeit«
Am 25. September 2014 veranstaltet die Landeskoordination »Senior_innenarbeit für Lesben und Schwule in NRW« im Bochumer »Haus der Begegnung« einen Fachtag unter dem Titel »Vielfalt im Alter. Lesben und Schwule in der Senior_innenarbeit«. Damit ziehen die Landeskoordinator_innen, Carolina Brauckmann und Georg Roth, nach knapp dreijähriger Projektlaufzeit Zwischenbilanz.


26.09.2014 bis 28.09.2014
Tagung "Bürgerbeteiligung vor neuen Herausforderungen"
Das »Forum für Bürgerbeteiligung und kommunale Demokratie« wendet sich an Interessierte aus Bürgerschaft, Politik, Verwaltung, Wissenschaft und Wirtschaft, die eine bürgernahe, kommunale Demokratie mitgestalten wollen.